Kulturelle Bildung: Kooperationsverbot aufheben – Lehrkräfte und Familien entlasten (LKJ BW)

In einer aktuellen Stellungnahme zu „Kulturelle Bildung in der Corona-Krise“ stellt die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) Baden-Württemberg das besondere Potential der kulturellen Bildung im Umgang mit Verunsicherung und Unsicherheit für Kinder und Jugendliche heraus, um einen kreativen und positiven Blick für eine unvorhersehbare Zukunft zu entwickeln.

Position zum Herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.